Bildung

Die Corona-Krise darf nicht zur Bildungskrise werden!

18 Mar , 2020  

Seit Montag haben alle Schulen geschlossen, was unzählige Eltern vor enorme Herausforderungen stellt. Eltern, die Homeoffice und Homeschooling vereinen, brauchen Nerven aus Stahl, um diesen Drahtseilakt zu meistern. Viele engagierte Mütter und Väter setzen sich täglich mit ihren Kindern zusammen, um die erteilten Arbeitsaufträge zu erledigen. Leider haben nicht alle Schüler_innen das Glück, Eltern zu […]

weiterlesen

Kontrolle

Was hinter dem geheimen Milliardendeal der Wiener Stadtwerke steckt

5 Mar , 2020  

Die Wiener Stadtregierung hat heute einen sinnlosen Milliardendeal auf Kosten der Steuerzahler_innen abgeschlossen. Die Wiener Stadtwerke haben knapp 29% Anteile der EVN um unglaubliche 870 Millionen Euro gekauft. Die 29% Anteile werden von der Energie Baden-Württemberg verkauft, die ihre Anteile schon länger veräußern wollten. Nach Insiderinformationen gab es bereits Verhandlungen mit einigen anderen Investoren – […]

weiterlesen

Bildung

Ludwigs großer Bildungs-Schmäh

21 Feb , 2020  

Die Gratis-Ganztagesschule löst weder Bildungs- noch Integrationsfragen Das große Füllhorn hat Bürgermeister Ludwig diese Woche bei seiner Wahlkampf-Rede über die Wienerinnen und Wiener ausgeschüttet. Höhepunkt der vielen Ankündigungen: Die Gratis-Ganztagesschule, die – so verspricht es Ludwig – wesentliche Bildungs- und Integrationsprobleme lösen soll. Bei genauem Hinschauen wird aber schnell deutlich: Es sind leere Versprechungen. Das […]

weiterlesen

Integration, Verwaltung

Menschenunwürdige Zustände bei der MA 35

11 Feb , 2020  

Die Magistratsabteilung 35 ist zuständig für Einbürgerungen und Aufenthaltsgenehmigungen. Bei der Volksanwaltschaft, Anwälten, NGOs und Betroffenen steht die Abteilung seit vielen Jahren in der Kritik. Es wird von Desinformation, schikanösen und überforderten Beamt_innen, langen Wartezeiten und regelmäßiger Überschreitung von Bearbeitungsfristen berichtet. Ich habe mir selbst ein Bild gemacht und den Standort in Wien-Meidling um 7 […]

weiterlesen

Bildung

Das Parteibuch muss endlich raus aus den Klassenzimmern!

21 Jan , 2020  

Was ist passiert? Mit dem Buch „Kulturkampf im Klassenzimmer“ hat Susanne Wiesinger, Lehrerin einer Schule in Wien-Favoriten, im Herbst 2018 für großes mediales Aufsehen gesorgt und für ordentlich viel Furore gesorgt. Das Kernthema ihres ersten Buches war die Kritik an Religionen im Klassenzimmer, insbesondere am Islam. Daraufhin wurde sie von Türkis-Blau als Ombudsfrau im Bildungsministerium […]

weiterlesen

Uncategorized

Parksheriff-Skandal offenbart erneut Problem mit struktureller Korruption in Wien

15 Jan , 2020  

Ich werde nicht müde es zu wiederholen: Wien hat ein Problem mit struktureller Korruption. Der Energiering um 95.000€ beim Krankenhaus-Nord, die Standplatzvergabe an rote Freunde beim Christkindlmarkt oder der Parksheriff-Skandal sind symptomatisch für ein System der Freunderl- und Vetternwirtschaft, dass die SPÖ seit Jahrzehnten in Wien kultiviert hat. Ein kurzer Rückblick: Bekannt wurde der Parksheriff-Skandal […]

weiterlesen

Uncategorized

Chance2020: Wien-Wahl wir kommen!

11 Dec , 2019  

Am Wochenende haben wir auf unserer Mitgliederversammlung als erste Wiener Partei unser Wahlprogramm beschlossen. Vor allem die Presse ist von unserem Eifer überrascht und deutet Geheimpläne hinter dem frühen Programm 😉 Über ein Jahr lang haben sich hunderte interessierte Bürger_innen an unseren partizipativen Programmprozess “Chance20202 beteiligt und an unseren Positionen getüftelt. In zahlreichen Veranstaltungen, Workshops […]

weiterlesen

Kontrolle

Korruption is ka Option!

9 Dec , 2019  

Ibiza, Spesenskandal, Causa Goldbarren – im vergangenen Jahr hat die FPÖ, die selbsternannte Partei des kleinen Mannes, gezeigt für wen sie tatsächlich Politik macht. Nämlich einzig und alleine für ihre eigenen Funktionäre und Parteifreunde. Ihnen ist der eigene Vorteil wichtiger als das gemeine Wohl der Bevölkerung. Ich kämpfe seit meinem Einzug in den Gemeinderat gegen […]

weiterlesen

,

Gesundheit

Genug gewartet – mehr Kinderarztpraxen jetzt!

15 Nov , 2019  

Überfüllte Spitalsambulanzen, ewig lange Wartezeiten, fehlende Therapieplätze, Versorgungsengpässe – leider eine Realität in Wiens Gesundheitssystem. Wer es dabei besonders schwer hat und sehr darunter leiden muss, sind unsere Jüngsten: Die Kindermedizin in Wien ist zu einem echten Notfallpatienten geworden. Wir können und wollen da nicht länger zuschauen! Unter dem Motto „Genug gewartet“ setzen wir NEOS […]

weiterlesen

Kontrolle

Schluss mit undurchsichtigen Wunschwidmungen!

14 Oct , 2019  

Im heutigen von uns einberufenen Sondergemeinderat zu möglichen „Wunschwidmungen“ musste ich einmal mehr fest stellen, dass SPÖ und Grüne an transparenten Flächenwidmungsverfahren offenbar nicht interessiert sind: „Was muss eigentlich noch passieren, damit Rot-Grün endlich Fehler eingesteht? Die Korruptions-Staatsanwaltschaft ermittelt gegen acht Verdächtige unter anderem wegen Amtsmissbrauchs, darunter der ehemalige Grüne Planungssprecher Christoph Chorherr. Und trotzdem […]

weiterlesen